www.motorline.cc Foren-Übersicht www.motorline.cc
Die Motorwelt im Internet
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

ÖRM von damals

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kevin91



Anmeldedatum: 23.07.2019
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 24. Juli 2019, 10:32h    Titel: ÖRM von damals Antworten mit Zitat

Hallo ich bin neu hier und möchte gleich klarstellen dass ich ein absoluter Rallyefan bin. Very Happy Very Happy Very Happy

Zwar weniger von so aufgeblasenen Events wie die WRC oder dergleichen aber immerhin sind Geschmäcker doch verschieden. Laughing
Meine Interesse am Sport als solchen und der Vergangenheit dahinter habens mir angetan, speziell der Vergangenheit der österreichischen Meisterschaft.
Walter Mayer im Cosworth Sierra oder Sperrer im Golf 2, Wittmann im Celica usw. Über diese Zeit würde ich gern mehr erfahren, ich war zwar dabei (Kinderwagenzeit) hab aber nicht wirklich etwas mitbekommen.
Nun wollt ich fragen ob noch jemand weiß wie man zu Filmmaterial von damals kommt, speziell von 86 - 99.
Es gab ja auch immer so Meisterschaftszusammenfassungen auf VHS und dergleichen...

Irgendjemand eine Idee ?

Danke mal im Vorhinein und ich wünsche euch einen schönen Tag . Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Juha



Anmeldedatum: 07.11.2010
Beiträge: 85

BeitragVerfasst am: 24. Juli 2019, 20:47h    Titel: Re: ÖRM von damals Antworten mit Zitat

Kevin91 hat Folgendes geschrieben:
Hallo ich bin neu hier und möchte gleich klarstellen dass ich ein absoluter Rallyefan bin. Very Happy Very Happy Very Happy

Zwar weniger von so aufgeblasenen Events wie die WRC oder dergleichen aber immerhin sind Geschmäcker doch verschieden. Laughing
Meine Interesse am Sport als solchen und der Vergangenheit dahinter habens mir angetan, speziell der Vergangenheit der österreichischen Meisterschaft.
Walter Mayer im Cosworth Sierra oder Sperrer im Golf 2, Wittmann im Celica usw. Über diese Zeit würde ich gern mehr erfahren, ich war zwar dabei (Kinderwagenzeit) hab aber nicht wirklich etwas mitbekommen.
Nun wollt ich fragen ob noch jemand weiß wie man zu Filmmaterial von damals kommt, speziell von 86 - 99.
Es gab ja auch immer so Meisterschaftszusammenfassungen auf VHS und dergleichen...

Irgendjemand eine Idee ?

Danke mal im Vorhinein und ich wünsche euch einen schönen Tag . Very Happy


Servus Kevin

Auf YouTube findest du einmal einiges(Sperrer Golf hab ich nicht entdeckt)
ORF-Beiträge vom Mundl in Korsika z.B., ÖRM-Zusammenfassungen, Jänner-Rallyes usw.
Helmut Deimel ist auch eine gute Adresse
https://www.deimelfilm.at/
Allerdings nicht gratis Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kevin91



Anmeldedatum: 23.07.2019
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 25. Juli 2019, 12:06h    Titel: Antworten mit Zitat

@juha, danke für deine Tipps! Cool

Also vom Helmut hab ich glaub ich alles was man so bekommt. Sind super Aufnahmen und echt gute Inszenierungen, nur leider hald wenig ÖRM.

Youtube war eine Zeit lang eine gute Adresse, da hats auf mal einen ORF Beitrag von meiner Heimrallye gegeben, der Mobil Aspangrallye 1992 . Genial wie der Walter Mayer seinen Sierra über Lichtenegg ausgedreht hat, da hatte der Hubschrauber zu ackern dass er da nachkommt. Cool

Aber leider sind solche Aufnahmen sehr rar. Crying or Very sad

Aber ich bedanke mich mal und vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.

ORF hab ich schon kontaktiert, bin sehr unfreundlich abgewiesen worden und beim zweiten Versuch meinten sie :" Also wenn Sie nach Fußball suchen, kein Problem. Aber Rallye ???... " Confused

Aber egal immer wieder das Gleiche. Exclamation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi Lugauer



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 1500

BeitragVerfasst am: 18. August 2019, 16:22h    Titel: Antworten mit Zitat

Grüß Dich, Kevin.

Erst einmal herzlich willkommen.

Daß Du ein leidenschaftlicher Rallye-Anhänger bist, freut mich sehr. Mir geht es da nicht anders (auch heute noch, trotz vieler ernüchternder Erfahrungen). Mit der Vorliebe für nationale Veranstaltungen befinden wir uns auch ziemlich auf der gleichen Welle. Tatsache ist auch, daß man auch nationale Championate so gestalten kann, daß sich ordentlich etwas tut. Vielleicht mehr als bei so manchem WRC-/WM-Lauf (wenn man den heutigen Zustand der Weltmeisterschaft berücksichtigt).

Nun zu Deinem persönlichen Anliegen: Ich bin ein wenig schwach bestückt, was Rallye-Videos in meinem Privatbesitz betrifft, aber wenn ich ein wenig in meinem Fundus herumkrame, der eher mehr aus Printmedien besteht, dann könnten sich vielleicht noch VHS-Kasetten über die ÖRM von 1994 oder 1995 finden lassen. Unter Umständen auch von 1997 und/oder 1998. Die Hoffnung lebt, sage ich jetzt einmal.

Wenn Du in Wien wohnst, könnte ich sie Dir auch allenfalls persönlich übergeben.

Ich finde aber auch den Hinweis von Juha auf YouTube nicht zu verachten. Dort habe ich auch zwei Videos von der Semperit-Rallye 1985 entdeckt, dem Kult-Event schlechthin in Österreich in den 80er Jahren (Röhrl...Quattro S1...sagt Dir sicher was...). Erstaunlich, was man da Alles sieht. Nicht nur über Röhrl! Wink Cool

Kevin91 hat Folgendes geschrieben:
ORF hab ich schon kontaktiert, bin sehr unfreundlich abgewiesen worden und beim zweiten Versuch meinten sie :" Also wenn Sie nach Fußball suchen, kein Problem. Aber Rallye ???... " Confused

Aber egal immer wieder das Gleiche. Exclamation


Das ist typisch.

Aber daran ist nicht nur der ORF schuld. Man muß konsequent am Produkt arbeiten und permanente Imagepflege betreiben, um ein beständiges großes Publikum für eine Sportart zu gewinnen. Dann ist es auch leichter, eine Sportart bei den großen, wichtigen Medien zu verkaufen, und sie werden wohlwollend darüber berichten, anstatt daß man dafür betteln muß, daß man ein paar Minuten Sendezeit oder ein paar Quadratzentimeter in einer Zeitung bekommt. Wenn der richtige Drive vermittelt wird, die Begeisterung für den Sport eine breite Masse erfaßt, dann hat man als Sportler oder Veranstalter der betreffenden Sportart auch gute Karten bei Medien und Sponsoren. Leider - das muß man sagen - leben die treibenden Kräfte hinter der ÖRM ein wenig in ihrer eigenen Welt...ein wenig sehr sogar, muß man sagen.
_________________
"Auf je tausend, die an den Blättern des Bösen zupfen, kommt einer der an der Wurzel hackt."

Henry David Thoreau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de