www.motorline.cc Foren-Übersicht www.motorline.cc
Die Motorwelt im Internet
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ergebnis Rallye Böhmen - Jungbunzlau
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 652

BeitragVerfasst am: 4. Juli 2018, 7:07h    Titel: Antworten mit Zitat

goodman hat Folgendes geschrieben:

@schlauzi: Gratulation sie haben einen Rechtschreibfehler gefunden, sie können ihn gerne behalten und sich darüber freuen.
Was das ursprüngliche Posting betrifft, es ging da einzig und allein um bösartige Schadenfreude ob des Ergebnis von Baumschlager. Zumindest sehe ich das so. Punkt. Schade, weil wie wir wissen gab es ja auch durchaus erfreuliches zu berichten.


1. was ist das für eine eigenartige diktion von "behalten" zu sprechen? das hat sich mir noch nie erschlossen, wie das gemeint ist. vielleicht können sie mir das erklären. übrigens schreiben 95% aller menschen mit germanischer muttersprache "looser", also nix aufregendes, nur dass das auch "gebildete" menschen tun, wundert mich.
2. die unterstellung der bösartigkeit weise ich auf das schärfste zurück. herr baumschlager und ich hatten in der vergangenheit über den einen oder anderen disput regen direkten emailverkehr wo zumindest aus meiner sicht die dinge ausgesprochen und zu einem positiven ende gebracht wurden. herr baumschlager hat den rallyesport in österreich wesentlich geprägt und das ist nicht wegzudiskutieren.
3. das copy paste aus der resultatliste der "bohemian rally" war ausschließlich in bezug zur vorberichterstattung von baumschlager zu sehen, wo ein 5. platz als ziel angeführt war. warum ich den threat eröffnet habe ist in einem vorpost bereits erklärt.
4. die wagner brüder hatten keinen bericht platziert und - wie später auch dargestellt - ist mir einer der beiden brüder (julian) in der ergebnisbetrachtung einfach durchgerutscht. habe diesen meinen fehler entsprechend kommentiert. ihre leistungen sind - wie mehrfach bereits erwähnt wurde - als wirklich bemerkenswert einzustufen.
5. in einem weiteren post habe ich angemerkt, dass die konkurrenz groß gewesen ist und dass baumschlager möglcher weise noch mit den nachwehen seines unfalls zu kämpfen hatte (was im später veröffentlichen bericht seinerseits sinngemäss bestätigt wurde).
6. dass er trotz seines ziels unter den ersten 5 zu landen schließlich ausserhalb der top 10 ins ziel kam und dennoch zufrieden ist, ist wahrscheinlich einer optimistischen betrachtungsweise ex ante geschuldet, nach der veranstaltung mit deren erlebten herausforderungen (z.b. strikte besichtigungsfahrten) hat man dann doch einen anderen sichtwinkel.
7. mir also bei meinem ursprungsposting
goodman hat Folgendes geschrieben:

Was das ursprüngliche Posting betrifft, es ging da einzig und allein um bösartige Schadenfreude ob des Ergebnis von Baumschlager.

schadenfreude zu unterstellen ist einfach nur falsch.
8. dass ein reines copy paste eine derartige suada auslöst ist mir folglich absolut unverständlich.
9. zur schneebergland rallye fällt niemendem etwas ein?
10. schönen sommer!
_________________
If everything seems under control, you´re just not going fast enough. (Mario Andretti)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheMaxx



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 159

BeitragVerfasst am: 4. Juli 2018, 11:57h    Titel: Antworten mit Zitat

schlauzi hat Folgendes geschrieben:
übrigens schreiben 95% aller menschen mit germanischer muttersprache "looser", also nix aufregendes, nur dass das auch "gebildete" menschen tun, wundert mich.

naja - die des englischen mächtigen lassen ein O weg, wäre ja blöd wenn man selbst als loser dastehen würde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 652

BeitragVerfasst am: 4. Juli 2018, 12:59h    Titel: Antworten mit Zitat

sollte man meinen......

und wie gesagt - ich wüsste auch nicht wie ich reihnphysisch ich ein "O" "behalten" sollte.
wozu auch?
oder hat jemand schon einmal versucht, bei ebay oder willhaben ein geschenktes "O" zu verkaufen?
_________________
If everything seems under control, you´re just not going fast enough. (Mario Andretti)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 652

BeitragVerfasst am: 4. Juli 2018, 13:22h    Titel: Antworten mit Zitat

aber weil´s grad so lustig ist und ich sowieso noch auf meinen anschlussflug warten muss ein konstruktiver vorschlag:

goodman schenkt mir ein 2. "O", dann wäre er "godman" und ich könnt mir die beiden geschenkten "O"s dorthin hängen, wo sie hingehören: auf´s "OO"

wenn das nicht win-win wäre?

so long and have fun!

- schlauzi -
_________________
If everything seems under control, you´re just not going fast enough. (Mario Andretti)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheMaxx



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 159

BeitragVerfasst am: 4. Juli 2018, 13:40h    Titel: Antworten mit Zitat

zurück zu den argumenten und zu
Zitat:
6. [...] (z.b. strikte besichtigungsfahrten)

eventuell liegt es auch einfach daran, dass man die österreichischen prüfungen, welche tlw. seit mehr als 10 jahren gleich sind, samt den örtlichen gegebenheiten halt einfach schon in- und auswändig kennt. das gibt natürlich bedeutend mehr sicherheit als eine strecke die man gerade mal 2-3x besichtigten kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi Lugauer



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 1466

BeitragVerfasst am: 4. Juli 2018, 17:02h    Titel: Antworten mit Zitat

schlauzi hat Folgendes geschrieben:
Andi Lugauer hat Folgendes geschrieben:


Als ob ich es nötig hätte, mich wem aufzudrängen...



Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy

DANKE!!!! DER WAR GUT!!!!!


Wenn SIE das sagen...!!

Mir soll's recht sein.

schlauzi hat Folgendes geschrieben:
9. zur schneebergland rallye fällt niemendem etwas ein?


Ihnen offensichtlich auch nicht, wie man sieht.

GP Racing hat Folgendes geschrieben:
Betreff den zurückgebliebenen HC24!


"Zurückgeblieben" ist vielleicht ein etwas unglücklicher Ausdruck in diesem Zusammenhang.

Man muß allerdings nicht Alles persönlich nehmen; man kann es auch als einen sachten Denkanstoß sehen. Wink

GP Racing hat Folgendes geschrieben:
Ach wären in der Rallyeszene nur mehr Leute zurückgebliebenen, sprich in der guten alten Rallyezeit hängengeblieben, was wären das heutzutage für tolle Möglichkeiten!


Das ist gar nicht einmal so falsch gedacht! Very Happy

Wir haben das Thema öfters schon "gestreift". Vielleicht macht es Sinn, dafür einen gesonderten Thread zu eröffnen. Ich probier' das einmal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Juha



Anmeldedatum: 07.11.2010
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 5. Juli 2018, 16:48h    Titel: Antworten mit Zitat

[Mein Gott Lugauer, was hat dich da wieder geritten?
Da stellt jemand eine für viele interessante Info hinein. Und nur weil sie vom Lieblingsfeind stammt zuckst du aus.
Wenn es dich nicht interessiert, gibt es rechts oben ein ?X?, das visiert man mit dem Mauszeiger an, und der Fall hat sich.
Wenn dir dieses Forum zu blöd ist, lass es einfach. Vielleicht melden sich dann wieder mehr von denen zu Wort, die auf Grund einer zu befürchtenden
Lugauer-Predigt, lieber die Finger von der Tastatur lassen.
Du magst diesen Sport sehr zu lieben, aber mit deinem Meinungsterror tust du ihm und motorline.cc keinen Gefallen.
Vielleicht denkst einmal darüber nach

Mit trotzdem freundlichen Grüßen Juha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi Lugauer



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 1466

BeitragVerfasst am: 5. Juli 2018, 20:00h    Titel: Wer ist von wem geritten??? Antworten mit Zitat

@ Juha:

Ich habe das ja schon längere Zeit vermutet, aber jetzt sehe ich mich darin endgültig bestätigt: Es hat Dich ganz offensichtlich auch schon erwischt. Bei wem läßt Du denken??

Du warst früher so ein sachlicher, ehrlicher, verständnisvoller Bursche, mit dem man über Alles vernünftig kommunizieren konnte. Und wenn es einmal kurzzeitig eine Unstimmigkeit gab, der meist nur eine Unklarheit zugrunde lag, war die im Nu geklärt.

Aber jetzt? Jetzt ganz im Vertrauen: Wo bitte zucke ich aus? Siehst Du Gespenster, oder was?

Und das Nächste ist: Was meinst Du konkret mit Meinungsterror? Wenn Dir etwas an der einen oder anderen Aussage von mir mißfällt, oder wenn Du sie für falsch hältst, dann komm zur Sache. Ich denke gerne über eine Kritik nach, wenn sie die Dinge objektiv auf den Punkt bringt. Mit irgendwelchen diffusen Anschuldigungen fange ich nichts an.

Noch etwas: Ich habe dieses Forum vor Allem in der letzten Zeit kaum noch als aktiver Schreiber genutzt. Da hat es oft wochenlang keinen Eintrag von mir gegeben. Haben sich deswegen mehr Andere öfter zu Wort gemeldet? Ob mit oder ohne meine Wenigkeit: Es herrscht tote Hose. Also liegt es wohl an etwas Anderem.

Ja, ich gebe zu: Mir ist dieses Forum phasenweise echt schon zu blöd. Dank Deines Beitrages jetzt noch ein Stückchen mehr. Aber wenn mir danach ist, werde ich mich trotzdem äußern. Jetzt erst recht!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 652

BeitragVerfasst am: 5. Juli 2018, 20:18h    Titel: Antworten mit Zitat

- "Geisterfahrer auf der A9!"
- "Einer? - Hunderte!!!!"


Und "Meinungsterrorist" ist ab sofort mein Lieblingswort des Jahres.
_________________
If everything seems under control, you´re just not going fast enough. (Mario Andretti)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goodman



Anmeldedatum: 30.11.2010
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: 5. Juli 2018, 23:44h    Titel: Antworten mit Zitat

@schlauzi: sie wissen nicht was es mit dem "behalten des gefundenen Rechtschreibfehlers" auf sich hat?
Ganz einfach eine etwas feinere Ausdrucksweise für den Hinweis dass sie sich diesen Buchstaben in eine für den Stoffwechselvorgang immanent wichtige Körperöffnung schieben können.
_________________
Rechts is`s Gas! (Right is the throttle)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 652

BeitragVerfasst am: 6. Juli 2018, 7:07h    Titel: Antworten mit Zitat

danke - man lernt nie aus.

und es passt somit hervorragend zu meiner - gleichsam prophetisch - vorgeschlagenen verwendung:


schlauzi hat Folgendes geschrieben:


goodman schenkt mir ein 2. "O", dann wäre er "godman" und ich könnt mir die beiden geschenkten "O"s dorthin hängen, wo sie hingehören: auf´s "OO"





(und alles hat damit angefangen, dass ich ein harmloses ergebnis gepostet habe .....)
_________________
If everything seems under control, you´re just not going fast enough. (Mario Andretti)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi Lugauer



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 1466

BeitragVerfasst am: 7. Juli 2018, 18:00h    Titel: Antworten mit Zitat

schlauzi hat Folgendes geschrieben:
- "Geisterfahrer auf der A9!"
- "Einer? - Hunderte!!!!"


Auf eine solche Weise transportieren wohl auch Sekten ihre Botschaft. Wenn Einer auf "dumme" Gedanken kommt...

Und wenn nicht hundert, sondern tausend Menschen von der Brücke springen, werde ich das trotzdem nicht auch tun! PUNKT!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Juha



Anmeldedatum: 07.11.2010
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 21. September 2018, 8:33h    Titel: Antworten mit Zitat

Angeblich soll eine österreichische Beifahrer/innen-Nachwuchshoffnung
beim WM-Lauf in der Türkei einen nicht unerheblichen Beitrag zu einer Top-Platzierung in einem R5 Auto geleistet haben.
Nachdem man hier nichts darüber liest nehme ich an, dass es eh alle wissen und daher auch Nichts weiterverbreitet werden muss. SchließlichMan kann man sich ja eh alles aus dem www heraussuchen.
Man kann ja dieses Forum auch weiterhin mit Diskussionen über verlorene Ventilkapperl bei förderungswürdigen "Jungtalenten" füllen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 652

BeitragVerfasst am: 21. September 2018, 16:44h    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt doch auch hier - ein super Artikel!

Was mich aber interessieren würde: - Wer darf auf den ausgeschriebenen WRC2 Segeltörn? - Hoffentlich siegt Moral vor Formal!
_________________
If everything seems under control, you´re just not going fast enough. (Mario Andretti)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi Lugauer



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 1466

BeitragVerfasst am: 27. September 2018, 11:14h    Titel: Antworten mit Zitat

schlauzi hat Folgendes geschrieben:
- "Geisterfahrer auf der A9!"
- "Einer? - Hunderte!!!!"


Und "Meinungsterrorist" ist ab sofort mein Lieblingswort des Jahres.


Nachdem hier im Forum schon wieder einmal seit ewigen Zeiten Alles wie gelähmt ist, muß ich diese Angelegenheit, dieses leidige Thema, wieder einmal hervorkramen.

Es soll mir wirklich KEINER erzählen, er wäre gegen eine Meinungsdiktatur. Oder ein Meinungskartell.

Wenn auf einen Einzelnen, der zu Recht auf bestimmte Fehlentwicklungen hinweist, von mehreren Seiten eingedroschen wird, angeblich sogar, weil Alle gegen ihn wären, aber der von keiner Seite Unterstützung bekommt: Was ist denn das dann???
_________________
"Auf je tausend, die an den Blättern des Bösen zupfen, kommt einer der an der Wurzel hackt."

Henry David Thoreau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de