www.motorline.cc Foren-Übersicht www.motorline.cc
Die Motorwelt im Internet
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Schlechte (teure) Zeiten für die Historischen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
colinmcrae






BeitragVerfasst am: 10. März 2011, 1:21h    Titel: Antworten mit Zitat

ein unfassbares trauerspiel, ausgelöst von gschaftlhuber-dilettanten bei FIA und OSK, voll von unsagbaren widersprüchen.

ich verstehe die historisch-aktiven, die in innere emigration getrieben werden.

rein allgemein-rechtlich wäre eine derart "überfallsartige" änderung der "rechtslage" (ich weigere mich, die vorgaben von FIA und OSK als "recht" anzuerkennen) im allgemeinen verfassungswidrig, weil - argument: vertrauensschutz - es einem rechtsunterworfenen letztlich unmöglich ist, sich in zumutbarer weise auf die kurzfristigen neuen vorgaben einzustellen. hier bedürfte es aus sicht des juristen an übergangsfristen, die deutlich großzügiger sein müssten als das "augezudrücken" bei der lavanttal und beachtung erst ab der bosch.
unfassbar.
ich bin eigentlich wütend, weil die entscheidenden protagonisten derart ahnungslos sind.
colin
Nach oben
smirnov



Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 10. März 2011, 7:05h    Titel: historic-rallye Antworten mit Zitat

es gibt die fia historic regelung, bj. kategorie .die von der osk ignoriert wird. alles andere ab bj. 82. bzw. ab 2012 bj. 86. hat bei den historischen nichts verloren. aber mit den hist. kann man machen was man will, siehe startreihenfolge pingau 2010 so wie aufschliessung bis bj. 1990
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
smirnov



Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 10. März 2011, 7:06h    Titel: historic-rallye Antworten mit Zitat

es gibt die fia historic regelung, bj. kategorie .die von der osk ignoriert wird. alles andere ab bj. 82. bzw. ab 2012 bj. 86. hat bei den historischen nichts verloren. aber mit den hist. kann man machen was man will, siehe startreihenfolge pingau 2010 so wie aufschliessung bis bj. 1990
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
smirnov



Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 10. März 2011, 7:07h    Titel: historic-rallye Antworten mit Zitat

es gibt die fia historic regelung, bj. kategorie .die von der osk ignoriert wird. alles andere ab bj. 82. bzw. ab 2012 bj. 86. hat bei den historischen nichts verloren. aber mit den hist. kann man machen was man will, siehe startreihenfolge pingau 2010 so wie aufschliessung bis bj. 1990 Twisted Evil Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
smirnov



Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 10. März 2011, 7:10h    Titel: schlechte [teure] zeiten für die historischen Antworten mit Zitat

es gibt die fia historic regelung, bj. kategorie .die von der osk ignoriert wird. alles andere ab bj. 82. bzw. ab 2012 bj. 86. hat bei den historischen nichts verloren. aber mit den hist. kann man machen was man will, siehe startreihenfolge pingau 2010 so wie aufschliessung bis bj. 1990 :twisted: :twisted:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sebiunger



Anmeldedatum: 23.09.2010
Beiträge: 223

BeitragVerfasst am: 10. März 2011, 11:07h    Titel: Antworten mit Zitat

Hab gerade bei der OSK angerufen und wurde kompetent beraten.

-) Abgaswerte in der Gruppe H bei alten Autos ohne KAT müssen nur so sein wie lt. STVO, also muss keine saubere Luft rauskommen.

-) Wegen den S2000 Sitzen wurde bei der FIA nachgefragt ob es sich vielleicht um einen Fehler handelt, gilt aber im Moment bei den Historischen ab Bj. 82 ab der Boschrallye, Übergangsfrist ist natürlich enorm kurz, bin gespannt ob bei der Bosch Rallye ein Histo ab Bj 82 fährt, oder ob alle auf Gruppe H umsteigen bis die Sitzfrage endgültig geklärt ist. Der (Un)Sinn von den S200 Sitzen geht ihnen selber nicht ganz ein, aber sie traun sichs halt nicht ändern, weil die kleine Chance besteht, das im Falle eines schweren Unfalles irgendjemand hinterfragt warum in Österreich die Sicherheitseinrichtungen schlechter sein dürfen als international vorgeschrieben, und deswegen braucht ein Histo Bj.82 bei den Historischen Ohrwaschlsitze und in der Gruppe H nicht.

-) Käfige müssen bei den Historischen periodengemäß sein (weil das Fahrzeug nicht zu verwindungssteif werden soll lt. FIA), wenn man in der Gruppe H fährt braucht man nur ein Zertifikat darf aber auch wirklich gute Zellen ins Auto baun lt. Anhang J
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rallyeracing



Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 13. März 2011, 13:40h    Titel: Antworten mit Zitat

sebiunger hat Folgendes geschrieben:

Abgaswerte in der Gruppe H bei alten Autos ohne KAT müssen nur so sein wie lt. STVO, also muss keine saubere Luft rauskommen.


Weiß jemand wie hoch CO und HC Wert für Autos, mit bzw ohne serienmässigen Kat, maximal sei dürfen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maximilian Reinisch



Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 15. März 2011, 16:22h    Titel: Antworten mit Zitat

@colinmcrae:
Juristische Fakultät Wien? Linz? Innsbruck? Salzburg? Graz? Oder doch nur Internet?
Schon mal wirklich mit dem Verfassungsrecht kokketiert? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HaBa



Anmeldedatum: 03.11.2010
Beiträge: 125

BeitragVerfasst am: 15. März 2011, 21:33h    Titel: Antworten mit Zitat

Maximilian Reinisch hat Folgendes geschrieben:
@colinmcrae:
Juristische Fakultät Wien? Linz? Innsbruck? Salzburg? Graz? Oder doch nur Internet?
Schon mal wirklich mit dem Verfassungsrecht kokketiert? Wink


Also das dürfte jetzt spannend werden Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
colinmcrae






BeitragVerfasst am: 15. März 2011, 23:50h    Titel: Antworten mit Zitat

warum? haba Very Happy

ich finde es nicht sonderlich spannend Rolling Eyes
mit koketten grüßen
colin
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 4 von 8

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de