www.motorline.cc Foren-Übersicht www.motorline.cc
Die Motorwelt im Internet
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Den Mutigen gehört die Welt !
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Noir Trawniczek



Anmeldedatum: 20.04.2020
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 25. April 2021, 16:15h    Titel: Antworten mit Zitat

einUser hat Folgendes geschrieben:
@ Peter Klein

Vermutlich ist die Motivation der wenn ich sagen darf, restlichen Österreicher die in Kroatien starten, dass man einen 8. Zwischenrang in der WRC3 als Top-10 Ergebnis verkaufen kann, ohne zu erwähnen dass nur mehr 9 in dieser Wertung vertreten sind. Wobei ich nicht weiß, ob alle auch wissen was der Unterschied zwischen WRC2 und WRC3 überhaupt ist.


In der Klasse RC2 waren 30 Teams am Start (29 Rally2/ehemals R5-Autos, davon 7 werksseitig eingesetzte in der WRC2, 14 WRC3-eingeschriebene und 9 ohne EInschreibung plus der R4 von Windisch) .- davon kamen 23 RC2 ins Ziel, Keferböck auf P10 der Klasse,/P7 WRC3 Kevin Raith auf P13 d. Klasse/P9 der WRC3- mehr gibts dazu nicht zu sagen. Manchmal sind Fakten ausreichend Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GP Racing



Anmeldedatum: 13.09.2010
Beiträge: 741

BeitragVerfasst am: 25. April 2021, 17:33h    Titel: Antworten mit Zitat

Gratulation an alle Österreicher welche bei dieser anspruchsvollen WM Rallye das Ziel erreicht haben!

Für Hermann und Niki, aufstehen Krone bzw. Helm richten und auf zu sicherlich baldigen weiteren Glanztaten!

Über eine Vermarktung bzgl. ihrer Sponsoren muss jedes Team seinen eigenen Zugang wählen!

Fakt ist aber weder in der Vor- noch Schlussberichterstattung war es dem ORF in seinem Medium Teletext es ein Anliegen ALLE österreichischen Teilnehmer zu erwähnen!

Diese offenbar wo oder warum auch immer fehlende Schnittstelle möchte ich in der nächsten Rallyekomissionssitzung ansprechen!

Mit motorsportlichen Grüßen,
Georg Gschwandner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Klein



Anmeldedatum: 14.01.2020
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 25. April 2021, 18:51h    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Noir Trawniczek"][quote="einUser"]@ Peter Klein
Manchmal sind Fakten ausreichend ;)[/quote]


Nicht immer lieber Noir, vielleocht kannst Du helfen? Finde in Ergebnisliste auf www.wrc.cpm auch Fiestas unter dem Titel JWRC. Um welche Fiestas handelt es sich eigentlich ? Vielleicht kannst Du mir Antrieb und PS kundtun ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Noir Trawniczek



Anmeldedatum: 20.04.2020
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 25. April 2021, 20:12h    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Peter Klein"]
Noir Trawniczek hat Folgendes geschrieben:
einUser hat Folgendes geschrieben:
@ Peter Klein
Manchmal sind Fakten ausreichend Wink



Nicht immer lieber Noir, vielleocht kannst Du helfen? Finde in Ergebnisliste auf www.wrc.cpm auch Fiestas unter dem Titel JWRC. Um welche Fiestas handelt es sich eigentlich ? Vielleicht kannst Du mir Antrieb und PS kundtun ?


D.h. alle die hinter Armstrong, Sesks (gilt als Zukunftshoffung) und Joona (alle Fiesta Rally4/Gesamt 18.-20.) platziert sind, mit stärkeren Autos, sind ...schlecht? Oder einigen wir uns darauf, dass Johannes bis 2018 immer nur Jännnerrallye fuhr und sich noch nie als künftiger Weltmeister präsentiert hat und Kevin seine erste WM-Rallye und ich glaub dritte Rallye im R5 gefahren ist, dass deren Leistungen ok sind? Oder zumindest nicht so, wie es einUser oben schrub, dass man sich mit P7 schmückt wo doch nur 8 Autos ins Ziel kamen? Die nicht eingeschriebenen Rally2 sind ja auch Rally2, mit den WRC2-Rally2 waren 29 am Start und 23 im Ziel. Bzw. könnten wir uns noch einigen auf das, was Georg oben sagt, dass es eine extrem schwierige Rallye war und jeder im Ziel stolz sein kann. Und Kramer junior - da sprechen wirklich die Zeiten Bände, ok gab nur 2 Konkurrenzautos und der Clio wirklich das schwächste Auto. Nicht falsch verstehen: ich finde strenge und ehrliche Zugänge eh gut, aber es fahren halt nicht nur blutjunge künftige Ösi-Wödmasta rum - auch früher gabs die nicht Wink (Ausnahme Stohl Manfred)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Klein



Anmeldedatum: 14.01.2020
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 26. April 2021, 2:29h    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Noir Trawniczek"][quote="Peter Klein"][quote="Noir Trawniczek"][quote="einUser"]@ Peter Klein
Manchmal sind Fakten ausreichend ;)[/quote]


Nicht immer lieber Noir, vielleocht kannst Du helfen? Finde in Ergebnisliste auf www.wrc.cpm auch Fiestas unter dem Titel JWRC. Um welche Fiestas handelt es sich eigentlich ? Vielleicht kannst Du mir Antrieb und PS kundtun ?[/quote]

D.h. alle die hinter Armstrong, Sesks (gilt als Zukunftshoffung) und Joona (alle Fiesta Rally4/Gesamt 18.-20.) platziert sind, mit stärkeren Autos, sind ...schlecht? Oder einigen wir uns darauf, dass Johannes bis 2018 immer nur Jännnerrallye fuhr und sich noch nie als künftiger Weltmeister präsentiert hat und Kevin seine erste WM-Rallye und ich glaub dritte Rallye im R5 gefahren ist, dass deren Leistungen ok sind? Oder zumindest nicht so, wie es einUser oben schrub, dass man sich mit P7 schmückt wo doch nur 8 Autos ins Ziel kamen? Die nicht eingeschriebenen Rally2 sind ja auch Rally2, mit den WRC2-Rally2 waren 29 am Start und 23 im Ziel. Bzw. könnten wir uns noch einigen auf das, was Georg oben sagt, dass es eine extrem schwierige Rallye war und jeder im Ziel stolz sein kann. Und Kramer junior - da sprechen wirklich die Zeiten Bände, ok gab nur 2 Konkurrenzautos und der Clio wirklich das schwächste Auto. Nicht falsch verstehen: ich finde strenge und ehrliche Zugänge eh gut, aber es fahren halt nicht nur blutjunge künftige Ösi-Wödmasta rum - auch früher gabs die nicht ;) (Ausnahme Stohl Manfred)[/quote]

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Themenverfehling lieber Noir, das war nicht meine Frage ! Du bist doch schon seit 16 Jahren im " Rallyegeschäft " und ich seit 14 Jahren in Pension. Also dachte ich, Du kannst mir Auskunft geben. Oder muss ich da Herrn Lugauer bemühen? Ok, ich halte es mit Kurt Ostbahn . " I wüs goa ned wissen...." :D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 677

BeitragVerfasst am: 26. April 2021, 10:34h    Titel: Antworten mit Zitat

Peter Klein hat Folgendes geschrieben:


Um welche Fiestas handelt es sich eigentlich ? Vielleicht kannst Du mir Antrieb und PS kundtun ?



here we go:

https://www.m-sport.co.uk/single-post/2020/03/16/INTRODUCING-THE-NEW-FORD-FIESTA-RALLY4
_________________
Mens rasa in corpore rasanto (schlauzi)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Klein



Anmeldedatum: 14.01.2020
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 26. April 2021, 11:07h    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="schlauzi"][quote="Peter Klein"]

here we go:

https://www.m-sport.co.uk/single-post/2020/03/16/INTRODUCING-THE-NEW-FORD-FIESTA-RALLY4[/quote]

Vielen Dank ! Bin einfach schon zu lange aus dem " Geschäft " !
:lol:
Aber warum wollte Noir mir nicht gleiches kundtun ?! :) :) :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Noir Trawniczek



Anmeldedatum: 20.04.2020
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 26. April 2021, 13:06h    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Peter Klein"]
schlauzi hat Folgendes geschrieben:
Peter Klein hat Folgendes geschrieben:


here we go:

https://www.m-sport.co.uk/single-post/2020/03/16/INTRODUCING-THE-NEW-FORD-FIESTA-RALLY4


Vielen Dank ! Bin einfach schon zu lange aus dem " Geschäft " !
Laughing
Aber warum wollte Noir mir nicht gleiches kundtun ?! Smile Smile Smile


Wink lieber Peter: Du hast Recht! Smile
Auch von mir ein Musiktipp:
https://www.youtube.com/watch?v=4FZt-BbrWzA
(Musik erst ab 0.55min)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Klein



Anmeldedatum: 14.01.2020
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 26. April 2021, 16:58h    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Noir Trawniczek"
;) lieber Peter: Du hast Recht! :)
Auch von mir ein Musiktipp:
https://www.youtube.com/watch?v=4FZt-BbrWzA
(Musik erst ab 0.55min)[/quote]

Ähh womit habe ich Recht ?
Wieso auch,- von wem habe ich noch Musiktipps bekomen ?
Helene Fischer hätte sicher besser interpretiert ! :D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stoffe



Anmeldedatum: 12.09.2010
Beiträge: 344

BeitragVerfasst am: 28. April 2021, 15:41h    Titel: Antworten mit Zitat

Werter Noir, Jphannes Keferböck fuhr bis 2018 bei Weitem nicht nur die Jänner-Rallye. Im Jahre 2006 sogar neun Rallyes zur österreichischen Meisterschaft!

https://www.ewrc-results.com/profile/3975-johannes-keferbock/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de