www.motorline.cc Foren-Übersicht www.motorline.cc
Die Motorwelt im Internet
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

In memoriam......

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
links5voll



Anmeldedatum: 22.09.2010
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2019, 13:59h    Titel: In memoriam...... Antworten mit Zitat

......Willi Stengg Senior?

Können wir Leser von motorline/cc. in naher Zukunft einen kleinen Nachruf über den kürzlich verstorbenen Willi Stengg erwarten, bzw. darauf hoffen?

Dieser rührige Fahrer und Veranstalter hat doch einige Jahrzehnte mit seinem Einsatz im und für den Rallyesport in Österreich viel bewegt.
Natürlich ist es leicht, von daheim aus auf solche Beiträge zu warten. Aber ich bin mit meinen Hoffnungen nicht allein.
Anlässlich einer Großveranstaltung in Teesdorf und auch bei der Beerdigung von Willi, wurde ich mehrmals zu diesem Thema angesprochen. Natürlich von Leuten, die einen Teil des Lebensweges von Willi miterleben durften. Und wir sind halt nicht mehr die Jüngsten, aber ich könnte mir vorstellen, dass auch die jüngere Generation des Rallyevolkes Interesse am Leben dieses Mannes haben könnte.
Oder rufen wir einfach dazu auf, Menschen, die ein kleines Erlebnis oder eine Anekdote mit Willi erlebt haben, diese hier zu posten, um ihm posthum noch einmal die Ehre zu geben!
Mit lieben Grüßen, Otto S.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 670

BeitragVerfasst am: 1. Juni 2019, 13:01h    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mich auch gewundert, dass die Redaktion keine Würdigung hervorbringt.

Anekdoten? - Nein. Der Stengg-Senior war ein Gesamtkunstwerk.

Jeder Satz hat gesessen, ansatzlos, trocken und direkt.

Steirisch.

Ein Multitalent: Geschäftsmann, Sportsmann, Organisator und offenbar Familienmensch (sonst hätte der jun nicht derart seinen Weg gefunden)

Als Organisator umgänglich und perfekt.

Danke für viele unvergessene Erlebnisse!
_________________
Mens rasa in corpore rasanto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
links5voll



Anmeldedatum: 22.09.2010
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 6. Juni 2019, 13:13h    Titel: Ich fange mal an...... Antworten mit Zitat

.... um dem Willi ein paar schöne Gedanken zu widmen. Und ich bin mir sicher, dass aus seinem Umfeld noch was dazukommen wird.

Steiermark Rallye 1992
Alles hier Geschriebene hat keinen Anspruch auf Korrektheit der Daten und wird einfach aus der Erinnerung wiedergegeben, aber es hat sich so ergeben.

Ein Anruf von Willi sen. hatte folgenden Hintergrund.

"Mechadsd nit mit mir in Admont foahn, ich muass fian Buam a poa Punkte saummln?"

Willi jun. nahm damals an einer Art Opel Cup teil. Rundstrecke und Rallye zählten dazu und es ging um wichtige Punkte und ein gutes Preisgeld.

Und im Hause Stengg stand ein (schon verkaufter) Opel GSi Gr.N, der noch einem letzten "Rollout" unterzogen werden musste.
Der Plan war ganz einfach und wurde auch ausgeführt. Willi und Otto fahren mit dem Kundenauto, um der Konkurrenz von Willi jun. Punkte zu "klauen".
"Aber kaputt mochn derf ma nix!"
Auf der SP1 Selzthal - Mödringer war plötzlich nicht mehr viel los im Gerät.
Zur Seite gerollt, rausgesprungen (jaja, er war noch fit der Willi), Motorhaube auf - ein paar Handgriffe mit einem wie von Zauberhand in seine Hände geratenen Schraubenschlüssel - Motorhaube zu - Auto wieder gestartet. Aber keine Anstalten wegzufahren, nachdem uns die nachfolgende Starnummer schon überholt hatte.
Die logische Erklärung dazu:

"I hauns eh gwusst, dass die Batterie nit urndlich aunklemmt wor, owa se haum`s mia jo net glaubt!"
Frage vom Co: ? Und auf wos wort`n mia hiazt no??

Antwort: "Hiazt miassad da Bua kemma und den derfm mia auf koan Foll aufholt`n"

Mit "leichter" Überzeit von über 2 Minuten nach SP 1 war die Mission Punkte für Willi eigentlich vorbei.
Aber es gehörte ja noch das Auto ausprobiert, darum fuhren wir weiter.
"Owa mia derf ma auf koan Foll wos hinmochn!!!!"

Die Rallye verlief sehr abwechslungsreich. Einerseits fuhr der Willi einen sauberen und flüssigen Strich und wir waren bei den Top - Zeiten der Klasse dabei. Und das kuriose war, dass wir aus eigener Kraft nicht all zu viele Konkurrenten überholen mussten. Denn wie von Geisterhand gesteuert gab es eine hohe Ausfallquote, die nicht nur Willi jun. erwischte, sondern auch die jeweils vor uns liegenden Autos. Das passierte nach meiner Erinnerung sicher 3 bis 4 mal.
Der Senior fuhr jedenfalls seinen "Test" zu Ende und was nicht für möglich gehalten werden konnte, passierte tatsächlich.
Stengg / Schönlechner gewannen die Klasse.
Es entzieht sich meiner Kenntnis, ob das dem Willi jun. damals für den Opel Cup geholfen hat.
Aber mir hat es sehr eindrucksvoll gezeigt, mit welchem Einsatz der Willi sen. bereit war, für "seinen Buam" zu agieren.
Bei der Beerdigung hat mir Willi jun. dann gesagt, dass diese Rallye damals die letzte war, die der Vater im Bewerb gefahren ist.
Jetzt hab ich mich daheim im Keller auf die Suche nach dem kleinen Pokal von damals gemacht. Der hat plötzlich einen ganz besonderen Stellenwert für mich....
Otto S.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schlauzi



Anmeldedatum: 07.09.2012
Beiträge: 670

BeitragVerfasst am: 12. Juni 2019, 15:37h    Titel: Antworten mit Zitat

Oststeirisch gegen Obersteirisch.
Da wär ich gern im Auto dabei gewesen Smile
_________________
Mens rasa in corpore rasanto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
links5voll



Anmeldedatum: 22.09.2010
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 14. Juni 2019, 12:48h    Titel: Um genau zu sein......... Antworten mit Zitat

........ war es sehr schön und unterhaltsam, aber keinesfalls unter dem Motto "oststeirisch GEGEN obersteirisch".
Vielmehr passt: Eine Mischung aus "oststeirisch MIT obersteirisch".

M.v.G. Otto S. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de