www.motorline.cc Foren-Übersicht www.motorline.cc
Die Motorwelt im Internet
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mehr scheinen wollen, als sein !
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
GP Racing



Anmeldedatum: 13.09.2010
Beiträge: 791

BeitragVerfasst am: 30. Juni 2024, 21:52h    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
So findet man auf fb seine Presseaussendung, dass er zu diesem Zeitpunkt zwar nur 14. in der Gesamtwertung sei,- aber immerhin schnellster 2 WD Pilot ! Dem unwissenden Leser ( und davon gibt es auf motorline nur ganz wenige ) sei gesagt, Herr KNOBLOCH scheint in der 2WD - Wertung gar nicht auf , sondern in der Klasse RGT. Dort führt er allerdings überlegen - weil er auch einziger Teilnehmer ist. Flugs mit einem Psychologen telefoniert um zu erfahren, warum sich Menschen denn selbst belügen ? Das Ergebnis will ich gerne kundtun:



...nun man stelle sich vor, andere umtriebige der Promoter GmbH oder AMF nahestehende Personen würden auch mit "der psychologischen Abteilung" telefonieren, schwupps wäre der sonorere Porsche vielleicht in der 2wd Wertung punkteberechtigt...

LG Georg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GP Racing



Anmeldedatum: 13.09.2010
Beiträge: 791

BeitragVerfasst am: 6. Juli 2024, 12:26h    Titel: Antworten mit Zitat

Update:

Ich hatte diese Woche einen regen E-Mailverkehr mit dem Generalsekretär der AMF!
Kurzzeitig wurde mir von ihm ein Hang zu Verschwörungstheorien und mögliche Unterstellungen vorgeworfen!

Ich blieb im besagten E-Mail Verkehr mit dem Generalsekretär und auch hier dabei, ich "unterstelle nicht", ich/wir STELLTEN FEST und hätten gerne eine sachliche Antwort zu den Vorfällen.

Der AMF Generalsekretär meinte er könne diese nicht geben, ich möge mich an die betreffenden Funktionäre wenden....(!)

Nun das tat ich ja mit meinem E-Mail, siehe weiter unten, zwei Tage nach der Rallye...

LG Georg Gschwandner
ARC Obmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi Lugauer



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 1807

BeitragVerfasst am: 7. Juli 2024, 20:25h    Titel: Antworten mit Zitat

neutralerrallyebeobachter hat Folgendes geschrieben:
michael lengauer hätte es wirklich verdient seriös unterstützt zu werden sie sollten "lengi" nicht fallen lassen wie eine heisse kartoffel nur weil die leistung in den letzten beiden rallyes nicht wie gewünscht war

sie können nicht erwarten dass "lengi" direkt von der playstation innerhalb kürzester zeit zur wm aufsteigt

mit ihren guten kontakten und ihren finanziellen möglichkeiten könnten sie locker eine angemessene lernphase ermöglichen

mir persönlich würde ein michael lengauer im rallye2 in weiz jedenfalls gut gefallen besser als infantiles auspuffdröhnen welches die grüne bevölkerung zusätzlich provoziert !


Hallo, Neutraler Rallye-Beobachter! Very Happy

Ich freue mich, daß Du (darf ich Dich so anreden/-schreiben?) zu uns gestoßen bist und Dich zum Sport äußerst.

Betreffend Michael Lengauer hast Du natürlich vollkommen recht. Ich denke, das muß man nicht nur als subjektive Meinung gelten lassen, sondern als Tatsache.

Wenn Ihr mich fragt, hätte ich gerne Michael Lengauer UND Günther Knobloch bei der Rallye Weiz dabei gehabt. Im Fall von Michi Lengauer ist daraus ja leider nichts geworden, offensichtlich.

Hinsichtlich Porsche und Rallye-Startberechtigung kennt Ihr ja meine Auffassung. Ich begrüße ja grundsätzlich solche Bereicherungen, wo bei den Fahrzeugen ja eh vor Allem vorne Vieles so eintönig rüberkommt. Betreffend "-tönig": Wäre natürlich gut, wenn man die Lautstärke auf ein erträgliches Maß reduzieren könnte. Ist in dem Fall wohl wichtig. Cool

Ist trotzdem dann wahrscheinlich immer noch ein gutes Klangerlebnis.

Gibt halt immer wieder noch einiges Größeres aufzuarbeiten, und das sollten wir auch so eifrig als möglich anpacken.
_________________
"Auf je tausend, die an den Blättern des Bösen zupfen, kommt einer der an der Wurzel hackt."

Henry David Thoreau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FAK



Anmeldedatum: 08.10.2010
Beiträge: 298

BeitragVerfasst am: 8. Juli 2024, 16:01h    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag!

@ Peter Klein "Wenn Moral flexibel ist...."

H E R V O R R A G E N D ! ! !

mfG Karl Faist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neutralerrallyebeobachter



Anmeldedatum: 22.06.2024
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 8. Juli 2024, 19:12h    Titel: Antworten mit Zitat

vielen dank herr lugauer, das du-wort nehme ich gerne an

und ich gebe dir völlig recht, sowohl "lengi" als auch der porsche wären wünschenswert am start in weiz

leider wirtschaftet herr knobloch lieber in die eigene tasche als seiner promoter verantwortung gerecht zu werden

aber gute nachrichten zu michael lengauer dieser arbeitet bereits am nächsten möglichen einsatz und wird hoffentlich bei der obm rallye bucklige welt am start sein

Smile
_________________
arbeiten wir gemeinsam für den rallyesport !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.motorline.cc Foren-Übersicht -> Rallye, F1, Motorsport Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de